Anwendungsgebiet Teleophthalmologie

In der Augenheilkunde wird die Teleophthalmologie in verschiedenen Bereichen zu Entscheidungshilfe bzw. auch zur primären Befundung eingesetzt. Ein wichtiges Anwendungsgebiet stellt die Früherkennung von Augenveränderungen bei Frühgeborenen dar. Für die Teleophthalmologie wurde ein spezielles digitales Weitwinkelkamerasystem entwickelt; mit Hilfe dieses Kamerasystems kann der Augenhintergrund auf Veränderungen hin überprüft werden. Die so erhobenen digitalen Bilddaten können nun per Internet an ein ophthalmologisches Zentrum übermittelt werden.