Telemedizin - Bayerische TelemedAllianz - Zentrum für eHealth und Medizintelematik

Telemedizin - Willkommen bei der BTA - Zentrum für eHealth und Medizintelematik

Die Bayerische Telemedallianz (BTA) fungiert als landesweiter Ansprechpartner für alle Aktivitäten im Bereich Telemedizin, eHealth und Gesundheitstelematik.
Als neutrale Kompetenzplattform initiiert, koordiniert und vernetzt die BTA telemedizinische Initiativen und Projekte in Bayern. In dieser Funktion wird sie vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege gefördert.

News aus der Telemedizin
News aus der Telemedizin

„Telemedizin und eHealth“
Artikelreihe

Nadine ist 20 Jahre alt und seit ihrer Kindheit Typ I Diabetikerin. Damit zählt sie zu den rund 300.000 Menschen in Deutschland mit dieser Diagnose. Mehrmals täglich misst Nadine ihren Blutzuckerspiegel, um die richtige Anzahl an Einheiten Insulin, die sie sich spritzen muss, ermitteln zu können.
Mehr erfahren ...

  16.08.18: Telemedizin-Bilanz. E-Health – Das digitale Rückgrat des Südens

15.08.18: Beraternetzwerk fokussiert Digitalisierung

15.08.18: KBV will technische Standards für elektronische Patientenakten selbst entwickeln

14.08.18: Kinder haben immer öfter Diabetes - Telemedizin soll Behandlung verbessern

13.08.18: Digitalisierung - Die Daten-Docs

Weitere News


Internet-Sprechstunden können Lücken in medizinischer Versorgung schließen.

Arztgespräche über Video ergänzen womöglich den persönlichen Besuch. Dafür müsste sich allerdings die Internet-Infrastruktur drastisch verbessern.
Auf dem Laptop erscheint das Gesicht des Hausarztes. "Können Sie mich hören?" Die Stimme des Arztes Siegfried Jedamzik klingt aus den knarzenden Computerlautsprechern - Herr Seifert nickt.
Artikel auf sz.de - weiter lesen ...


Internet-Sprechstunden können Lücken in medizinischer Versorgung schließen.
Foto: BTA

tranSektoris Feuerabend in Bamberg

"Im Restaurant Eckerts in der Altstadt von Bamberg fand am 26. Juli 2018 der tranSektoris Feuerabend statt. Herr Prof. Dr. med. Siegfried Jedamzik war als Referent zu Gast und stellte unter dem Motto "Telemedizin vor dem Durchbruch?!" die BTA als intersektorale Know-How-Plattform für alle Akteure vor. Begleitet wurde er von den Mitarbeitern Svenja Bestle und Olen Johannsen, die im Laufe des Abends Eindrücke aus ihrer täglichen Arbeit im Rahmen von telemedizinischen Projekten schilderten.

Bayeror
Das tranSektoris Qualifizierungsprogramm richtet sich an (angehende) Führungskräfte aus allen Bereichen des Gesundheitssystems. Dabei bearbeiten die Teilnehmer in fünf Modulen (5 x 2 Programm-Tage) ein interdisziplinäres Projekt und besuchen verschiedene Einrichtungen des Gesundheitswesens (z.B. GKVn, KVn, Industrie, Krankenhaus oder Bundesministerium für Gesundheit)."
Zur Bildergalerie

BTA stellt digitale Lösungen auf Pflegekongress der CSU vor

Knapp 300 Besucher verzeichnete der am 14.07.2018 stattgefundene Pflegekongress im Audi Sportpark in Ingolstadt, der gemeinsam von der Arbeitnehmer-Union (CSA), der Frauen-Union (FU), dem Gesundheit- und Pflegepolitischen Arbeitskreis (GPA) und der Senioren-Union (SEN) der CSU veranstaltet wurde.
Weiterlesen - Download pdf - 540 kb
Zur Bildergalerie

Bayerische TelemedAllianz stellt digitale Lösungen auf Pflegekongress der CSU vor

Digital Health Manager IHK:

Sie möchten zu einem Experten auf dem Gebiet Telemedizin und E-Health werden?
Die neuen Termine und weitere Informationen zum Digital Health Manager IHK finden Sie hier:
Weiter lesen ...

Digital Health Manager (IHK)

6. Bayerischer Tag der Telemedizin

Prof. Dr. Siegfried Jedamzik: Unser Motto „Grenzen überwinden durch Telemedizin“ zeigte mit einem Besucherrekord von über 600 Teilnehmern die Relevanz der Telemedizin.
Impressionen der Veranstaltung sehen Sie hier. Die Vorträge der Referenten stehen ebenfalls zum Download bereit.

6. Bayerischer Tag der Telemedizin
Foto: BTA

„Videosprechstunden werden ein Erfolgsmodell“

Der jährlich von der Bayerischen Telemedallianz veranstaltete „Bayerische Tag der Telemedizin“ hat sich zu einem der zentralen Fachkongresse und Branchentreffs für Experten und Interessierte entwickelt. Mednic.de sprach im Vorfeld der Veranstaltung mit Telemedallianz-Geschäftsführer Professor Dr. med. Siegfried Jedamzik über die Auswirkungen der jüngsten Beschlüsse des Deutschen Ärztetages auf die Telemedizin und über das diesjährige Kongressprogramm in München. Weiter lesen ...

Videosprechstunden werden ein Erfolgsmodell
Foto: Gabi Werndle

Telemedizinische Videos

Testprojekt: Ärzte helfen per Telemedizin in niedersächsischen Gemeinden
Auf dem Land gibt es immer weniger Ärzte. Wenn Menschen dort Hilfe brauchen, sollen sie die 116117 wählen. Damit der gerufene Notfallsanitäter dann vor Ort optimal helfen kann, soll per Telemedizin im Notfall ein Arzt zugeschaltet werden. Ein entsprechender Testlauf findet derzeit in den Gemeinden Lemwerder, Ganderkesee und Delmenhorst statt.
sat1regional.de: 02.08.2018


Notfall-Gebühren
Intv Beitrag mit Kommentar von Herr Prof. Dr. med. Jedamzik zum Thema Überforderung der Notfallaufnahmen und mögliche telemedizinische Lösungsansätze.
intv Mediathek: 17.07.2018


Video: MOMA-Reporter: Telemedizin
Die Telemedizin bietet viele Vorteile. Der Weg zum Arzt entfällt, keine langen Wartezeiten, schnellere Terminvergabe. Doch kann die Fernbehandlung den Arztbesuch wirklich ersetzen? Unser MOMA-Reporter Martin Besinger hat nachgefragt.
MOMA-Reporter: Telemedizin - 02.05.2018


Internetmedizin, digital-health, e-Health, mobile Health... - Wohin geht die Reise?
Digitalisierung in der Medizin: In aller Munde, so manchem auch ein Dorn im Auge, die Internetmedizin, bzw. e-Health und mobile-Health-Anwendungen. Was erwartet uns in Zukunft? Werden Algorithmen uns Ärzte ablösen? Welche hoffnungsreichen und sinnvollen Anwendungen gibt es schon heute? Schauen Sie rein und diskutieren Sie mit!
Dr. Heart - 05.04.2018


E-Learning Telemedizin und eHealth

Ab dem 01. Juni 2017 wird dieser Lehrgang nun in überarbeiteter und optimierter Form, gemeinsam mit dem namhaften Kooperationspartner TÜV SÜD Akademie GmbH, als E-Learning angeboten.

E-Learning Telemedizin und eHealth: Jetzt anmelden!

Mehr Information

gefördert durch Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

Hier finden Sie die aktuellen Pressemeldungen des StMGP

Hier finden Sie die Strategien des StMGP

Das Ministerium in sozialen Netzwerken:
Zur StMGP Facebook-Seite Zur StMGP Google Plus-Seite Zum StMGP YouTube-Kanal

Save the Date


7. Bayerischer Tag der Telemedizin

7. Bayerischer Tag der Telemedizin
Am 21. März 2019 im MTC world of fashion in München.

Nachlese


6. Bayerischer Tag der Telemedizin

Am 21. Juni 2018 im MTC world of fashion in München.
Zur Bildergalerie >>
Die Vorträge der Referenten finden Sie hier zum Download.


BIG DATA in eHealth und Gesundheitstelematik

Zur Bildergalerie >>


eHealth in der Region

Die Veranstaltung bei der KVB stieß auf großes Interesse. Die Vorträge der Referenten finden Sie hier zum Download.

Digitale Zukunftsmodelle in eHealth und Gesundheitstelematik

Zur Bildergalerie >>
Die Vorträge der Referenten finden Sie hier zum Download.



Folgen Sie uns


facebook Xing Twitter


Eröffnung Showroom.Telemedizin.Bayern
Bildergalerie
Telemedizin zum Anfassen und Erleben


Newsletter anmelden