Telemedizin - Willkommen bei der BTA - Zentrum für eHealth und Medizintelematik

Die Bayerische Telemedallianz (BTA) fungiert als landesweiter Ansprechpartner für alle Aktivitäten im Bereich Telemedizin, eHealth und Gesundheitstelematik.
Als neutrale Kompetenzplattform initiiert, koordiniert und vernetzt die BTA telemedizinische Initiativen und Projekte in Bayern. In dieser Funktion wird sie vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege gefördert.

Bayerischer Tag der Telemedizin 2018

Bayerischer Tag der Telemedizin 2018

Artikelreihe
News aus der Telemedizin

„Telemedizin und eHealth“
Artikelreihe

Rainer ist 65 Jahre alt und leidet an Parkinson. Diese Krankheit ist auch unter dem Namen Schüttel- oder Zitterlähmung bekannt. Allein in Deutschland sind mehr als 250.000 Menschen betroffen und jährlich kommen rund 20.000 Neuerkrankungen hinzu.
Mehr erfahren ...

  25.05.18: Digitale Gesundheitsdaten – Spahn will Patienten die Wahl geben

25.05.18: Startups für Pitch und Innovationspreis in München gesucht!

25.05.18: Medizinische Daten smart durchsuchen

25.05.18: Schleswig-Holstein - Grünes Licht für Änderung der Berufsordnung in Sachen Telemedizin

24.05.18: Hausärzte in Bayern sind bereit für selbstbestimmte Telemedizin

Weitere News

Stimmen zum Digital Health Manager IHK:

2 Mitarbeiter des Bezirksklinikums Mainkofen haben die Weiterbildung zum Digital Health Manager IHK erfolgreich absolviert und berichten auf wochenblatt.de, wie die erlernten Inhalte nun in den Klinikalltag integriert werden: ....

Weiter lesen ...

Stimmen zum Digital Health Manager (IHK)
Foto: Windorfer/Bezirksklinikum

Telemedizinische Videos

Video: MOMA-Reporter: Telemedizin
Die Telemedizin bietet viele Vorteile. Der Weg zum Arzt entfällt, keine langen Wartezeiten, schnellere Terminvergabe. Doch kann die Fernbehandlung den Arztbesuch wirklich ersetzen? Unser MOMA-Reporter Martin Besinger hat nachgefragt.
MOMA-Reporter: Telemedizin - 02.05.2018


Internetmedizin, digital-health, e-Health, mobile Health... - Wohin geht die Reise?
Digitalisierung in der Medizin: In aller Munde, so manchem auch ein Dorn im Auge, die Internetmedizin, bzw. e-Health und mobile-Health-Anwendungen. Was erwartet uns in Zukunft? Werden Algorithmen uns Ärzte ablösen? Welche hoffnungsreichen und sinnvollen Anwendungen gibt es schon heute? Schauen Sie rein und diskutieren Sie mit!
Dr. Heart - 05.04.2018


Telemedizin: Sprechstunde im Internet
Die Digitalisierung des Gesundheitswesens schreitet voran. Online-Sprechstunden und Ferndiagnosen per Internet sind keine Seltenheit mehr. Besonders in ländlichen Regionen profitieren Patienten von der mobilen Erreichbarkeit und der schnellen Hilfe.
ZDF-Morgenmagazin - 23.05.2017


E-Learning Telemedizin und eHealth

Ab dem 01. Juni 2017 wird dieser Lehrgang nun in überarbeiteter und optimierter Form, gemeinsam mit dem namhaften Kooperationspartner TÜV SÜD Akademie GmbH, als E-Learning angeboten.

E-Learning Telemedizin und eHealth: Jetzt anmelden!

Mehr Information

gefördert durch Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

Hier finden Sie die aktuellen Pressemeldungen des StMGP

Hier finden Sie die Strategien des StMGP

Das Ministerium in sozialen Netzwerken:
Zur StMGP Facebook-Seite Zur StMGP Google Plus-Seite Zum StMGP YouTube-Kanal

Terminhinweis


6. Bayerischer Tag der Telemedizin

Am 21. Juni 2018 im MTC world of fashion in München.

Nachlese

BIG DATA in eHealth und Gesundheitstelematik

Zur Bildergalerie >>


eHealth in der Region

Die Veranstaltung bei der KVB stieß auf großes Interesse. Die Vorträge der Referenten finden Sie hier zum Download.

Digitale Zukunftsmodelle in eHealth und Gesundheitstelematik

Zur Bildergalerie >>
Die Vorträge der Referenten finden Sie hier zum Download.



Folgen Sie uns


facebook Xing Twitter


Eröffnung Showroom.Telemedizin.Bayern
Bildergalerie
Telemedizin zum Anfassen und Erleben


Newsletter anmelden